Im Podcast Generation Gesundheit sprechen Frederike und Timo über gesellschaftlich relevante Gesundheitsthemen. Zu jeder Folge laden wir 2 Interview-Gäste ein, die ihre kontroversen Meinungen zu Themen wie Impfen, Organspende, Homöopathie, Klimawandel oder Digitalisierung teilen. Jeden Monat auf Spotify & Apple Podcasts oder via RSS in eurem Lieblings Podcast-Player. Einschalten!

Frederike Gramm

Timo Frank

Generation Gesundheit wird redaktionell von Frederike Gramm und Timo Frank betreut und hat nicht den Anspruch, Positionen des Vereins Hashtag Gesundheit e. V. widerzuspiegeln. Themenwünsche, Anregungen oder Anfragen zur Zusammenarbeit können per Mail an uns gerichtet werden.

23. Maria Krayem, wie rassistisch sind Krankenhäuser?

Hi, wir haben eine Bitte an dich: Höre dir diese Folge an. Denn sie ist wirklich wichtig! Und du bist ultra cool, wenn du dich mit dem Thema Rassismus und Diskriminierung beschäftigst 🙂 Sei Cool! 😉 Maria Krayem ist Medizinstudentin und setzt sich für Menschenrechte ein. Sie hat einiges zu erzählen!

Spread love,

Frederike & Timo

Veröffentlichung: 21.6.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

22. Wir sind 1: Dirty-Talk mit Frederike & Timo

Leute, wir feiern Geburtstag! Wir haben genau vor einem Jahr unseren Podcast “Generation Gesundheit” gestartet. In dieser Folge hörst du unsere Up&Downs, schmutzige Details über uns, die Zukunft und was sonst noch so war und kommt.

Wir empfehlen in der Folge das Buch “Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber tun sollten” von Alice Hasters. Das kannst du bei Spotify kostenlos hören. Keine Werbung – einfach ein wichtiges Thema. Setze dich bitte mit Rassismus auseinander.

Dann haben wir noch über die Formel des Verliebens geredet. Du willst herausfinden, ob du mit deinem Date zusammen passt ;)? Dann gibts hier 36 Fragen, die ihr euch gegenseitig stellen könnt.

Macht´s gut – wir hören uns! Eure Frederike & Timo

Veröffentlichung: 7.6.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

21. Jana Aulenkamp & Jeremy Schmidt, habt ihr Tinder für Gesundheitsberufe entwickelt?

Hallo Freunde, Jana ist Ärztin, Jeremy ist am Ende seines Medizinstudiums. Die Beiden haben mit Ihrer Initiative match4healthcare eine Plattform erschaffen, auf der sich Menschen aus Gesundheitsberufen und Einrichtungen matchen können – quasi wie Tinder 😉

Aktuell sind auf match4healthcare.de 10.390 Menschen registriert, die Gesundheitseinrichtungen ihre Unterstützung in der Krise anbieten. Aus der Initiative, die sich während des #WirVsVirus-Hackathons der Bundesregierung entstanden ist, ist inzwischen ein Verein geworden, der durch Fördermittel das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

Ihr findet Jana Aulenkamp auf Twitter & Jeremy Schmidt auf LinkedIn.

Hört doch rein, bis bald und love,

Frederike & Timo

Veröffentlichung: 31.5.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

20. Iris Hundertmark, was macht eine gute Apotheke aus?

Iris Hundertmark ist Apothekerin, Gründerin, Mutter, Unternehmerin – eine Powerfrau! 

Wir sprechen mit ihr über ihre Apotheke in Weilheim und wie die Coronakrise ihren Alltag verändert: Wie steht es um die Schutz- und Hygienemaßnahmen – gibt es Plexiglas-Scheiben und ausreichend Masken für MitarbeiterInnen? Wird der Liefer- bzw. Botendienst ausgebaut, um Risikogruppen mit Medikamenten zu versorgen? Gibt es Kunden, die sich nach Verschwörungstheorien erkundigen? Und sollten ApothekerInnen impfen dürfen? 

Die Bahnhof-Apotheke in Weilheim ist übrigens die erste Apotheke, die die Homöopathie aus ihrem Sortiment entfernt hat. Mehr dazu findet ihr im Wikipedia-Artikel von Iris Hundertmark, einem Artikel bei Merkur.de oder ihrem Twitter-Account @HundertmarkIris.

Veröffentlichung: 17.5.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

19. Doc Caro, was passiert aktuell in der Notaufnahme?

Doc Caro: Die Powerfrau, die auf Social Media von ihrer Community gefeiert wird und jeden Tag leben rettet. Wir haben sie interviewt und gefragt, wie sie Instagram und einen Fulltime-Job als leitende Oberärztin am Uniklinikum Essen unter einen Hut bekommt und welche Auswirkungen Corona in einer Notaufnahme hat.

Mehr über Dr. Carola Holzner auf ihrer Website, Instagram, YouTube oder beim Universitätsklinikum Essen.

Veröffentlichung: 10.5.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

18. Dr. Christian Lübbers, wie viel Homöopathie verträgt Corona?

In dieser Folge erfahren wir von Dr. Christian Lübbers, warum man Homöopathie während SARS-CoV-2 verbieten sollte und wieso Physiotherapeuten ein Heilpraktiker-Jodeldiplom brauchen. Außerdem sprechen wir über seine Aufklärungsarbeit unter dem Hashtag Globukalypse auf Twitter sowie seine Tätigkeit für das Informationsnetzwerk Homöopathie, für das er unter anderem im Neo Magazin Royale von Jan Böhmermann zu sehen war.

Christian Lübbers ist ein deutscher Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Homöopathiekritiker. Er studierte Medizin in Marburg und München und war als Oberarzt am Klinikum Dachau tätig, bevor er 2011 eine HNO-Praxis im oberbayerischen Weilheim übernahm. und Mitglied der Vereine Twankenhaus e. V. und Hashtag Gesundheit e. V. Christian Lübbers findet ihr auf Twitter, Facebook, Instagram und Wikipedia.

Veröffentlichung: 27.4.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

17. Alexander Jorde, wie viel ist eine Pflegekraft wert?

In dieser Folge sprechen wir mit Alexander Jorde über einen Beruf, der schon vor der Corona-Krise zu den Wichtigsten unserer Gesellschaft gehörte: Die Pflege. Wie viel ist eine Pflegekraft heute wert? Regelt das der Markt? Wie steht es um die Arbeitsbedingungen in der Krise? Wir sprechen außerdem über Armin Laschets Forderung zur Zwangsarbeit und die richtige Anzahl an Krankenhäusern und Betten und was Pflegekräfte vom Klatschen am Fenster halten. Alexander Jorde wurde bekannt durch einen Auftritt bei der Fernsehsendung ARD-Wahlarena im Jahr 2017, in der er als Auszubildender in der Gesundheits- und Krankenpflege im Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf die Missstände in der Pflege aufmerksam machte. In seinem Buch “Kranke Pflege: Gemeinsam aus dem Notstand” schreibt er über seine Erfahrungen. Alexander ist seit Oktober 2018 Mitglied der SPD. Aktuell arbeitet er auf einer internistischen Intensivstation in Hannover.

Veröffentlichung: 14.4.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

16. Mental Health in der Isolation

Diese Woche sprechen wir mit der Psychotherapeutin Sabine Maur. Die Isolation ist für viele von uns eine Belastungsprobe, vor allem für unsere psychische Gesundheit. Sabine gibt uns wertvolle Tipps, wie wir die Isolation bestmöglich aushalten können. Außerdem sprechen wir über die Videosprechstunde, digitale Gesundheitsanwendungen für die mentale Gesundheit und: Den wichtigen Unterschied zwischen der Psychologie und der Psychotherapie. Sabine Maur arbeitet in ihrer eigenen Praxis für Verhaltenstherapie in Mainz. Mit einer Zusatzqualifikation in der Kinder- und Jugendpsychotherapeutin kümmert sie sich seit 2009 insbesondere um die psychische Gesundheit der jungen Generation. Sie ist außerdem Präsidentin der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz und im Landesvorstand RLP der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung.

Veröffentlichung: 3.4.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

15. Cornelia Betsch, hält sich Deutschland an das Kontaktverbot?

Prof. Dr. Cornelia Betsch ist Psychologin und leitet die COSMO-Studie (COVID-19 Snapshot Monitoring) an der Universität Erfurt Die Studie untersucht unter anderem Wissen, Wahrnehmung und Verhalten der deutschen Bevölkerung bezüglich COVID-19 Mit ihr sprechen wir über das Kontakt-Verbot, die Akzeptanz der getroffenen Maßnahmen und deren Auswirkungen auf unsere Psyche. Und zum Schluss gibt sie uns Tipps für die Zeit in der Quarantäne! Übrigens, Cornelia Betsch ist Professorin für Gesundheitskommunikation an der Uni Erfurt Falls ihr noch ein cooles Masterstudium sucht – bewerbt euch dort!

Veröffentlichung: 28.3.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

14. Forschung mit Gesundheitsdaten

Das ist die vierte und letzte Folge des Live-Podcasts vom Deutschen Krebskongress 2020. Frau Professorin Klinkhammer-Schalke forscht mit Gesundheitsdaten und gibt uns einen Einblick in ihre langjährige Forschungsexpertise am Tumorzentrum Regensburg. Bleibt gesund, eure Frederike & Timo

Veröffentlichung: 26.3.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

13. Karl Lauterbach, was tun gegen Fake-News?

Wir haben von Prof. Dr. Karl Lauterbach erfahren, was Corona, Fake-News und Rapper miteinander zu tun haben gesprochen. Karl Lauterbach ist Mediziner, Gesundheitswissenschaftler und seit 2005 SPD-Bundestagsabgeordneter.  In der Corona-Krise sprechen wir mit Menschen aus unserem Alltag, der Politik oder der Wissenschaft. Dabei wollen wir euch aufklären und allen Heldinnen und Helden eine Stimme geben.  Die Themen der ersten Ausgabe: Was tun gegen Fake-News von Wolfgang Wodarg & co? – Wann kommt die Ausgangssperre in Deutschland? Wann kommt die Impfung für COVID-19? Stille Infektionen & Tests in Deutschland? Wie arbeitet der Deutsche Bundestag während der Krise? Wie organisiert sich Karl Lauterbach im Home-Office?

Veröffentlichung: 20.3.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

12. Pflege am Limit

Auf dem Deutschen Krebskongress haben wir mit Kerstin Paradies (KOK), Andreas Kocks (Universitätsklinikum Bonn) und Janus Schmidtke (Klinikum Gütersloh) gesprochen. Pflegekräfte müssen gerade in der Zeit von #Corona extrem viel leisten. Das ist körperlich anstrengend und kann auch psychisch belastend sein. Wie Pflegekräfte in der Onkologie mit psychischen Druck umgehen? Das hört ihr in unserer neuen Folge. Passt auf euch auf!

Veröffentlichung: 17.3.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

11. Wie teuer dürfen Krebsmedikamente sein? (Live-Podcast 2/4)

Auf dem Deutschen Krebskongress 2020 haben wir mit Dr. Martin Kluxen (Verband der Ersatzkassen – vdek) und Dr. Johannes Bruns (Generalsekretär, Deutsche Krebsgesellschaft – DKG) über die Finanzierung von Innovationen und deren gemeinsame Forderung nach “Innovationszentren” gesprochen: Wie solidarisch sind wir? Sollte unsere Gesellschaft jede Innovation finanzieren? Auf welche Art und Weise gelangen neue Medikamente, Therapie- und Behandlungsmethoden aus der Forschung in die Versorgung? Und wie kann die Evidenz und Qualität neuer Methoden sichergestellt werden? Antworten auf diese Fragen gibt’s in der neuen Folge. Viel Spaß beim Hören!

Veröffentlichung: 11.3.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

10. Wie sicher ist die elektronische Patientenakte? (Live-Podcast 1/4)

Auf dem Deutschen Krebskongress haben wir mit Martin Tschirsich (Chaos Computer Club) und Holm Diening (Leiter IT, gematik) über die elektronische Patientenakte (ePA) gesprochen. Was sagen die beiden zum Patientendaten-Schutzgesetz? Wie sicher sind die Telematikinfrastruktur und deren Anwendungen? Im Gespräch erfahren wir auch, warum Jens Spahn den Chaos Computer Club eingeladen hat, die TI und die ePA auf ihre Sicherheit zu testen, und warum diese Einladung beim CCC zu Ablehnung geführt hat. Das ist die erste von 4 Special-Folgen, die wir live vor Publikum auf dem Deutschen Krebskongress 2020 aufgezeichnet haben. Die restlichen Folgen erscheinen ab sofort jeden Mittwoch! Wir hoffen euch gefällt das Format und freuen uns über Feedback per Mail. Viel Spaß beim Hören! Eure Frederike & Timo

Veröffentlichung: 4.3.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

9. Drogen Drogen Drogen

hey ho, nach dieser Folge weißt du, welche Argumente es für und gegen eine Legalisierung von Cannabis gibt, wie die Politik zu Gras und chemischen Drogen steht und warum es so einfach ist, Drogen zu kaufen. Gesprochen haben wir mit: Der Drogenbeauftragten der Bundesregierung – Daniela Ludwig, FDP-Abgeordneter Prof. Dr. Andrew Ullmann und mit Enrico, er hat lange Crystal Meth genommen und ist nun Drogen-Aussteiger. Viel Spaß!

Veröffentlichung: 1.3.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

8. Gesundheitspolitik für Dummies

Hey! In dieser Folge lernst du, was in der Gesundheitspolitik abgeht. Digitale Versorgung Gesetz: Hast du davon schon gehört? Wir erklären es dir. Und für alle Gesundheitskennerinnen und -kenner: Über das neue Patientendaten-Schutzgesetz reden wir auch. Mit dabei: Maria Klein-Schmeink, Abgeordnete bei den Grünen im Bundestag und Dr. Gottfried Ludewig, Abteilungsleiter Digitalisierung im Bundesministerium für Gesundheit. Reinhören lohnt sich!

Veröffentlichung: 1.2.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

7. Schwangerschaft und Abtreibung (§219a)

Warum braucht es seriöse Aufklärung bei Schwangerschaftsabbrüchen? Das erklären uns im Interview die Ärztin Kristina Hänel und Katja Dörner, stellvertretende Vorsitzende Bündnis 90/ Die Grünen. Nach dieser Folge weißt du wie die Rechtslage von Abtreibungen in Deutschland ist und was für oder gegen Schwangerschaftsabbrüche spricht.

Veröffentlichung: 1.1.2020

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

6. Klimawandel und Gesundheit

Eckart von Hirschhausen erklärt uns im Interview, was der Klimawandel mit deiner Gesundheit zu tun hat und warum wir alle handeln müssen! Special Guest: Sylvia Hartmann

Veröffentlichung: 1.12.2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

5. Barrierefreiheit: Wie sehr diskriminieren wir?

Servus! Barrierefreiheit: Wie sehr diskriminieren wir? Wir haben mit Kristina Vogel, Bahnradsportlerin, Olympiasiegerin und mit Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen gesprochen. Beide Menschen sind super starke Charaktere. Viel Spaß beim Hören! Frederike & Timo

Veröffentlichung: 1.11.2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

4. Tschau Kakao

Wir sind im Urlaub. Hier plaudern wir ein bisschen.

Veröffentlichung: 1.9.2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

3. Homöopathie: Zucker oder Gold?

Hallöchen! Homöopathie: Zucker oder Gold? In unserer dritten Folge sprechen wir mit dem Homöopathen Stefan Reis, der Ärztin Natalie Grams und mit Roland Engehausen, dem Vorstand einer Krankenkasse. Danach kennst du alle Vor- und Nachteile der Homöopathie. Viel Spaß!

Veröffentlichung: 1.8.2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

2. Impfen – Wissenschaft vs. Erfahrung

Hallöchen! In der Folge “Impfen – Wissenschaft vs. Erfahrung” erfährst du welche Bedenken Impfgegner haben, warum impfen für MedizinerInnen so wichtig ist und was hinter den Impfmythen steckt. Interviewgäste: Ulrike Koock (@Schwesterfraudoktor) und Julias Spiritual Living.

Veröffentlichung: 1.7.2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

1. Organspende – Rette sich wer kann?

Hi! Organspende – Rette sich wer kann! Wir haben mit einer Transplantierten und mit dem interessantesten Transplantationsarzt gesprochen. In dieser Folge erklären wir dir den aktuellen Stand der Organspende in Deutschland leicht und verdaulich. Viel Spaß!

Veröffentlichung: 1.6.2019

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Instagram

Begleite uns!

Du findest uns auch auf Instagram! In den Stories nehmen wir dich zu Interviews mit, geben dir einen Einblick in unsere Aufzeichnungen und erinnern dich, wenn eine neue Folge veröffentlicht wird.

Menü